Info & Service für Domain- und Hosting-Kunden

Mailaccount einrichten

So richten Sie ein Konto im Mailprogramm ein

Zugangsdaten und Server-Einstellungen für Ihr Postfach - Posteingang (POP/IMAP) und Postausgang (SMTP) entnehmen Sie bitte aus Ihrer Bestätigungsmail nach erfolgreicher Einrichtung Ihres WebPaketes.
Alternativ können Sie sich hiernach auch in Ihren Web-Account einloggen und selbst Mail-Adressen anlegen, sowie Passwörter vergeben.

Da Funktionen und Bedienung von eMail-Programme andererer Anbieter abweichen können, dient diese Beschreibung nur exemplarisch, als "Quick-Guide".
Weitere Informationen zu Einstellungen entnehmen Sie bitte ggf. der Hilfe aus Ihrem entsprechenden eMail-Programm.
 

Öffnen Sie im Mail-Programm "(Konten-)Einstellungen" und geben Sie folgende Informationen ein:

Posteingang (eingehende Nachrichten):
POP (Port: 110) oder IMAP (Port: 143)
Server: mail.IherDomain.TLD (alternativ: server1.gepixel.de)
Benutzer: IhreMail@IhreDomain.TLD
Passwort: IHR_PASSWORT

Postausgang (ausgehende Nachrichten):
SMTP (Port: 25) oder IMAP (Port: 587) 
Server: mail.IhreDomain.TLD
Benutzer: IhreMail@IhreDomain.TLD
Passwort: IHR_PASSWORT

Sicherheitstyp bzw. Verbindungssicherheit: SSL/TLS
Anmeldung erforderlich bzw. TLS-Zertifikat

---------------------------------

Je nach WebPaket gib es eine weitere Einstellungsmöglichkeit für Ihr POP-Konto:

Posteingang (eingehende Nachrichten):
POP (Port: 995 - verschlüsselt/SSL)

Postausgang (ausgehende Nachrichten): SMTP (Port: 465 - verschlüsselt/SSL)

Server: server1.gepixel.de oder server2.gepixel.de
Benutzer: IhreMail@IhreDomain.TLD
Passwort: IHR_PASSWORT

Hinweis:
Diese Einstellungemethode ist nicht für alle Mail-Komten geeignet!
l

Info zu den SSL/TLS Zertifikaten
Die Zertifikate auf den gepixel-Servern werden in regelmäßgen Intervallen erneuert.
Hier kann es vorkommen, dass bei Verbindungsmethode mit (SSL) Verschlüsselung in
Ihrem eMail-Programm nach Änderung der Verschlüsselung einen Hinweis anzeigt.
Dieser fordert dazu gelegentlich auf, dem aktuellen Zertifikat zu vertrauen bzw. dieses dauerhaft auf Ihrem PC zu speichern.
Bitte bestätigen Sie dies, um weiterhin eMails abzurufen und zu versenden.